Der Fenchel (Foeniculum vulgare) gehört zur Familie der Doldenblütler (Apiaceae). Es ist eine heute weltweit verbreitete Gemüse-, Gewürz- und Heilpflanze.

Kaum jemand weiß, dass Fenchel doppelt so viel Vitamin C wie Orangen enthält. Er ist reich an Beta-Carotin, Vitamin K, Folsäure, Kalzium, Kalium, Magnesium und Eisen. Er wirkt cholesterinsenkend und stärkt das Immunsystem. Seine Knolle kann sowohl roh, als auch gekocht gegessen werden.

Die beruhigende Wirkung von Fenchel auf einen verstimmten Magen ist bereits seit dem Mittelalter bekannt. Die ätherischen Öle des Fenchels wirken außerdem entzündungshemmend und schleimlösend.

Bei Husten kann man einen Löffel Honig in Kombination mit wenigen Tropfen Fenchelöl verwenden.

 
 

 

© Keora Naturprodukte