Wasser (H2O) ist eine chemische Verbindung aus den Elementen Sauerstoff (O) und Wasserstoff (H). 

Wasser wird dabei hauptsächlich der flüssige Aggregatzustand beschrieben, während es als einzige chemische Verbindung in der Natur auch als Festkörper (Eis) und als Gas (Wasserdampf) vorkommt. 


Der menschliche Körper besteht zu über 70 % aus Wasser. Wasser ist somit das lebenswichtigste Nahrungsmittel für den Menschen. Während der tägliche Mindestbedarf nicht 100% geklärt ist, sollte doch ausreichend Wasser zugeführt werden um sämtliche körperliche Funktionen aufrecht zu erhalten.

Eine exzessive Konsumation von Wasser, mehr als 20 l/Tag, kann ebenfalls zu gesundheitlichen Schäden führen. Die Ausschwemmung von Salzen kann zu einer Hyponatriämie mit permanenten neurologischen Schäden oder Tod führen.

In der Medizin wird Wasser vor allem bei Infusionen und bei Injektionen verwendet. Auch bei der Inhalation findet es seine Anwendung.

Interessant ist auch die Reinheit des Wassers, die in µS/cm (Mikrosiemens je Zentimeter) als erste Einschätzung ermittelt werden kann. Sauberes Trinkwasser hat einen Wert deutlich unter 80 µS/cm, wie zum Beispiel Regen- oder reines Quellwasser. 

Wasser, äußerlich angewendet, hat, wie wir alle wissen, auf die Gesundheit und die Hygiene sehr günstige Einflüsse :)



Informationen zum Thema Wasser bei Wikipedia

 
 

 

© Keora Naturprodukte